2020

ist da…

Wenn es eine Zeit gibt, in der ich gerne gelebt hätte, dann wären es die Zwanziger Jahre gewesen.

Gute Musik, Leichtigkeit und Tanz, die Frauen schnitten sich die Haare ab, emanzipierten sich und es wurde gelebt und gefeiert. Nun, wie man sieht leben wir nun in den Zwanzigern. Ein bisschen anders aber immerhin.

Ich habe alle Zeichen auf Neuanfang gesetzt. Die Einträge der letzten Jahre habe ich gelöscht. Ich habe angefangen zu bloggen in 2012, da ist einiges zusammen gekommen. Ade!

Die Jahre der Kurse, Workshops, Coachings und Ausbildungen sind vorbei!

Eine neue Freiheit, in die ich in den letzten Wochen und Monaten langsam hereingewachsen bin, erlaubt mir mich (fast) ausschließlich meiner künstlerischen Arbeit zu widmen. Jede/r, die/ der sich ihren/seinen Lebensunterhalt mit Kursen etc. erarbeitet weiß wie dringend das Bedürfniss sein kann, sich ausschließlich um die eigene Arbeit zu kümmern.
Ich unterrichte nur noch an zwei Tagen pro Woche, Coachings und Ausbildungen, da müssen sich jetzt andere engagieren und Workshops gibt es nur noch auf Anfrage, bzw. Bestellung.

Ich habe das Gefühl neu anzufangen und genieße das sehr. Meine Hoffnung ist, das ich in 2021, wenn ich dann 65 bin, mich vollkommen aus der Kursarbeit lösen kann.
Aus diesem Grund werde ich mich nun verstärkt in die Richtung Verkauf fokussieren.
Derzeit habe ich noch einen Lagerrraum angemietet, den möchte ich auch so bald wie möglich abgeben. Mein Atelier ist voll mit Arbeiten und es kommen immer neuen hinzu.
Also habe ich nun noch einen EBAY Verkauf, in dem Arbeiten angeboten werden. Dazu den Verkauf auf Saatchi und in den kommenden Tagen stelle ich hier Arbeiten zum Verkauf ein, die wie bei meinem Flashsale Dezember 2018 nicht teurer als je 250 Euro sein werden.

So und nun noch ein paar neue Arbeiten, aus meiner aktuellen Reihe “ Magical Places“  verfügbar auf Saatchi oder gern auch per email anfragen.

Herzlichst
Anna